Praxis

Familiengutachten

Gutachten Methode

Texte & Material

Mediengutachten

Profil & Mitarbeiter

Aktuelle Lehre

Publikationen

Online-Publikationen

Bücher

< Publikationen in wissenschaftlichen Fachzeitschriften

Beiträge in
Handbüchern
und Sammelwerken

Sonstiges, Essays
und Stellungnahmen

Forschung

   

Kontakt

Anfahrt zur Praxis

   

Connect

   

Link-Tipp

Persönlichkeitstest

Familienhandbuch

 

Beiträge in wissenschaftlichen Fachzeitschriften (Peer Review)

  1. Psychologische Aspekte der Online-Kommunikation. E-Beratungsjournal 2006, 2 (Nr. 2, Artikel 6).

  2. (mit Stephanie Detering und Daniela Kleedörfer) Handynutzung im Grundschulalter – Eine empirische Pilotstudie. Medien+Erziehung , 2006, 50 (Heft 2), 43-49.

  3. (mit Caroline Hochstraat) Kompetente Kinder. Medienkonvergenz am Beispiel der Kinder-Nachrichtensendung logo! auf Ki.Ka. Medien+Erziehung , 2004, 48 (Heft 4), 67-71.

  4. Internet - Suchtgefahr für Jugendliche? Psychologie in Erziehung und Unterricht, 2002, 49, 302-309.

  5. Familien heute – sieben Typen familialen Zusammenlebens. TelevIZIon (Heft 14) 2001, 1, 16-19.

  6. (mit Michael Kipshagen und Manuela Romahn). Psychosoziale Jugendberatung im Internet-Café - Bericht über ein medienpädagogisches Pilotprojekt. Theorie und Praxis der sozialen Arbeit, 2000, 51 (4),136-142.

  7. (mit Yvonne Vogel). Erwartungen und Erfahrungen von Müttern in Eltern-Kind-Spielgruppen. Empirische Pädagogik, 1998, 12, 253-269.

  8. (mit Michael Kipshagen und Martin Schiefele). Psychosoziale Beratung im Internet-Cafe. GMK-Rundbrief (S. 69-76), I-1997, Bielefeld 1997.

  9. (mit Ute Moldenhauer und Brigitte Pussar) Mütterliche und väterliche Zufriedenheit in Familien mit Vorschul- und Grundschulkindern.Psychologie in Erziehung und Unterricht, 1997, 44, 3-16.

  10. Computer und Persönlichkeit. medien+erziehung, 1996, 40, 347-351.

  11. Kinder und Jugendliche beim Bildschirmspiel. Medienpsychologie, 1996, 8, 257-272.

  12. (mit Claudia Kentges-Kirschbaum). Mitwirkung von Kindern bei Filmdreharbeiten und Fotoaufnahmen. Psychologie in Erziehung und Unterricht, 1996, 43, 70-74.

  13. (mit Claudia Kentges-Kirschbaum). Organisation des Alltags in Familien mit kleinen Kindern. System Familie, 1995, 8, 130-145.

  14. Kinder, Computer und familiäre Interaktion mit neuen Medien. medien+erziehung, 1994, 38, 276-282.

  15. Der Vater im Übergang zur Elternschaft. Psychosozial (Nr. 58), 1994, 17, 61-73.

  16. (mit Claudia Kentges-Kirschbaum). Mehrstufige Durchführung und Auswertung von teilstrukturierten Interviews. Psychologie in Erziehung und Unterricht, 1993, 40, 285-294.

  17. Familienpsychologie. Psychomed, 1993, 5 (Heft 2), 133-138.

  18. Kulturvergleichende Sozialisationsforschung. Psychologie in Erziehung und Unterricht, 1992, 39, 301-314.

  19. Die Einschulung des ersten Kindes und die Erwartungen der Eltern. Zeitschrift für Familienforschung, 1992, 4 (Heft 2), 160-170.

  20. Familienformen aus psychologischer Sicht. Psychomed, 1992, 4, 36-42.

  21. Übergang zur Elternschaft und eheliche Zufriedenheit.SYSthema (Weinheim), 1991, 5 (Heft 3), 16-24.

  22. Vorbereitete und unvorbereitete Väter fünf Jahre nach der Geburt des ersten Kindes. Psychologie in Erziehung und Unterricht, 1991, 38, 263-271.

  23. (mit Claudia Kentges & Christina Erdmann) Paare werden Eltern - erste Ergebnisse einer Längsschnittstudie. System Familie, 1990, 3, 115-117.

  24. Eheliche Zufriedenheit fünf Jahre nach der Geburt des ersten Kindes. Psychologie in Erziehung und Unterricht, 1990, 37, 101-110.

  25. The Heritage of India: Yoga psychology in east and west. Psychologia (Kyoto), 1989, 32, (4), 275-280.

  26. (mit Horst Nickel) Grundlagen und Konzept einer entwicklungspsychologischen Familienforschung. Psychologie in Erziehung und Unterricht, 1989, 36, 241-257.

  27. Einzelkinder in der Volksrepublik China. Psychologie in Erziehung und Unterricht, 1988, 35, 81-89.

  28. Psychology in the People`s Republic of China - A historical overview and quantitative analysis. Psychologia (Kyoto), 1986, 29, 57-65.

  29. (mit Dagmar Stephan & Horst Nickel) Entwicklungspsychologische Forschung im Spiegel empirischer Originalarbeiten. Zeitschrift für Entwicklungspsychologie und Pädagogische Psychologie, 1986, 18, 22-40. 

  30. (mit Horst Nickel, Klaus Rettig, & Jürgen Vetter) Concept formation in childhood – cognitive styles as preferences or abilities. The German Journal of Psychology 1985, 9, 255-267.

  31. Kognitive Stile – Definitionen, Klassifikationen und Relevanz eines psychologischen Konstrukts aus wissenschaftshistorischer Sicht. Psychologie in Erziehung und Unterricht 1985, 32, 161-177.

  32. Asiatische Psychologiezeitschriften in deutschen Bibliotheken . Archiv für Psychologie 1985, 137, 51-64.

  33. Modelle und Herangehensweisen in der Psychologiegeschichtsschreibung. Psychologische Rundschau 1985, 36, 135-142.

  34. Developmental Psychology and the Third World. Revista de la Historia de la Psicologia 1984, 5, 283-290.

  35. (mit Horst Nickel, Renate Lohmann-Falkner & Jürgen Vetter) Begriffliche Zuordnungen bei Vorschul- und Grundschulkindern - Stile oder Fähigkeiten? Ergebnisse eines Forschungsprojektes. Psychologie in Erziehung und Unterricht 1984, 31, 178-187.

  36. The History of Psychology in the P.R. of China. Asien (Zeitschrift der Deutschen Gesellschaft für Asienkunde) 1984, Nr. 12, 55-71.

  37. (mit Horst Nickel & Jürgen Vetter) Thematische und formale Aspekte bei begrifflichen Zuordnungen fünf- bis neunjähriger Kinder. Psychologie in Erziehung und Unterricht 1983, 30, 273-279.

  38. Thementrends in der Zeitschrift "Psychologie in Erziehung und Unterricht". Eine quantitative Inhaltsanalyse. Psychologie in Erziehung und Unterricht 1983, 30, 1-6.

  39. Etappen der Geschichte der chinesischen Psychologie. China-Report (Wien) 1982, Nr. 64/65, 60-67.

 

Prof. Dr. Matthias Petzold - Impressum